Endenergie

Energieinhalt aller primären und sekundären Energieträger, die der Verbraucher bezieht, vermindert um den nichtenergetischen Verbrauch und um die Umwandlungsverluste und den Eigenbedarf bei der Strom- oder Gaseigenerzeugung beim Endverbraucher.

siehe auch Primärenergie, Sekundärenergie