4. WECOBIS - Wissenschaftlicher Beirat

Der Wissenschaftliche Beirat ist der Geschäftsstelle beigestellt. Er setzt sich mehrheitlich aus Vertretern von wissenschaftlichen Einrichtungen zusammen und empfiehlt den Betreibern die inhaltlichen Schwerpunkte der Fortentwicklung von WECOBIS vor.

 

  • Dr.-Ing. Tanja Brockmann
    Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Referatsleiterin Referat II 6 Bauen und Umwelt
  • Dipl.-Ing. (FH) Frank Cremer

    Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI), Referat Bauingenieurwesen, Nachhaltiges Bauen, Bauforschung

  • Dipl.-Geogr. Norbert Kluger
    Leiter des Gefahrstoff-Informationssystems GISBAU der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft BG BAU
  • Prof. Dr.-Ing. Werner Lang, M.Arch. 
    Technische Universität München, Lehrstuhl für energieeffizientes und nachhaltiges Planen und Bauen
  • Prof. Dr.-Ing. habil. Thomas Lützkendorf
    KIT - Karlsruher Institut für Technologie, Lehrstuhl Ökonomie und Ökologie des Wohnungsbaus
  • DirProf Dr. Wolfgang Plehn
    Umweltbundesamt, Referatsleiter FG III 1.4 Stoffbezogene Produktfragen
  • Prof. Dipl.-Ing. Clemens Richarz
    Vorstandsmitglied der Bayerischen Architektenkammer

 

→ weiter zu Kapitel 5: WECOBIS - Entwicklung bis 2010