PBT

Die Bezeichnung PBT-Stoffe steht für persistent, bioakkumulierbar und toxisch.

  • Persistenz bezieht sich auf das dauerhafte Verbleiben von Stoffen oder Bestandteilen in Zubereitungen bzw. Gemischen (nach REACH) in der Umwelt. 
  • Bioakkumulation bezieht sich auf die Anreicherung eines Stoffes in biologischem Material.
  • Toxizität beschreibt die schädigenden Auswirkungen eines Stoffes auf Menschen und Umwelt.

Siehe auch Lexikonbegriff CMR.

Quelle

Gisbau: http://www.bgbau.de/gisbau/lehrgang/a-z/pbt.htm