Lph 2-4 - Konzepte, Alternativen, Schichten

Vorplanung / Entwurfsplanung / Genehmigungsplanung

(HOAI Lph 2/3/4 gemäß EW-Bau nach RBBau)

In Leistungsphase 2-4 sind für Material und Baustoffe

  • Konzepte zu entwickeln,
  • Alternativen zu bewerten,
  • Anforderungen festzulegen.

Welche material- und stoffrelevanten Planungsleistungen sind notwendig für
Vorentwurfs-, Entwurfs-, Genehmigungplanung?

  • Entwicklung von Material-,  Baustoff-,  Konstruktionskonzepten / qualitative Bewertung von Alternativen
  • Darstellung der Konzepte in Baubeschreibung und Erläuterung
  • Umsetzung materialökologischer Anforderungen in Konstruktionskonzept und Regeldetails
  • Berücksichtigung und Nachweisführung entsprechend Baustoffanforderungen einzelner BNB-Kriterien VERLINKUNG ANLAGE

Welche Hilfsmittel bietet WECOBIS hierzu?

Bauproduktgruppenspezifische Informationen in jedem Datenblatt

Materialökologische Anforderungen im Modul Planungs- & Ausschreibungshilfe

Stolpersteine

Zielkonflikte

  • Konflikte unterschiedlicher Zielvorgaben, z. B. zwischen Kostenrahmen und Materialanforderungen, müssen früh erkannt werden

Schnittstelle Planung - Werkplanung - Ausschreibung

  • Mit der Entwurfs- und Genehmigungsplanung wird z. B. die Konstruktionsart grundsätzlich festgelegt. Deshalb müssen materialökologische Ziele bereits definiert werden. Bereits getroffene Festlegungen und entsprechende Baustoffanforderungen müssen abrufbar bleiben.

Linksammlung relevanter / hilfreicher Dokumente und Quellen

weiter zur Planungs- & Ausschreibungshilfe Lph 5 - 6